Johann Baptist Homann (1712): Karte des Herzogtums Holstein (Kupferstich Standort:  Institution Kartenabteilung, Staatsbibliothek zu Berlin, Maße:58 x 52,5 cm). Bereits kleine Territorien, wie das Herzogtum Holstein bestanden aus unterschiedlichen Herrschaftsgebieten.Territorialisierung

Der Forschungsbegriff der „Territorialisierung“ (lat. „terra“ Land, Gebiet) beschreibt die Ausbildung von Landesherrschaften in der Frühen Neuzeit durch Verdichtung von Herrschaftsrechten und deren zunehmende Verselbstständigung gegenüber den übergeordneten Gewalten. Unter einem „Territorium“ versteht man einen räumlich angegrenzten, einheitlichen Bereich, auf den sich das Herrschaftsgebiet eines weltlichen oder geistlichen Fürsten erstreckt. In der Forschung ist der Begriff „Territorialstaat“ für die Einzelherrschaften der Frühen Neuzeit geprägt worden, da sich in dieser Epoche der institutionalisierte Flächenstaat aus dem mittelalterlichen Personenverbandsstaat entwickelte. Es vollzog sich ein Bedeutungswandel des Herrschaftsverständnisses von der Herrschaft über Personen hin zur Herrschaft über ein Gebiet. Die Sinnhaftigkeit ist aber in der Forschung umstritten, da sich fürstliche Herrschaft nach Schubert nicht primär um ein Gebiet, sondern vielmehr um die Wahrnehmung bestimmter Herrschaftsrechte dreht. Im Reich ging die zunehmende Verselbstständigung der Reichsstände mit einer schrittweisen Entmachtung des Kaisers einher. Das Reich war weder Nationalstaat noch Staatenbund und aufgrund divergierender Interessen der einzelnen Territorien wenig gefestigt..

 


Literatur

ENGELBRECHT, Jörg: Die Territorialisierung des Raums als Problem der Geschichtswissenschaft, in: Anknüpfungen. Gedenkschrift für Peter Hüttenberger, S. 16-26 verfügbar UB Paderborn

   
SCHENNACH, Martin: Art. Territorialstaat, In: Enzyklopädie der Neuzeit, Bd. 13, Sp. 380ff verfügbar UB Paderborn

   
STAUBER, Reinhard: Art. Territorium. In: Enzyklopädie der Neuzeit, Bd. 13, Sp. 382-389 verfügbar UB Paderborn

   
SCHUBERT, Ernst: Fürstliche Herrschaft und Territorium im späten Mittelalter (= Enzyklopädie deutscher Geschichte. 35.). München 1996 verfügbar UB Paderborn

 

Weiterführende Links

Kartenmaterial
Die deutschen Territorialstaaten und das Alte Reich 1378 bis 1806
Server für digitale historische Karten des IEG Mainz
Kartenmaterial
Deutschland um 1500
Server für digitale historische Karten des IEG Mainz

Zitation

LENZEN, Gwendolyn. Territorialisierung. In: PaderQuellen – Paderborner Forum Geschichtsunterricht  (Stand12.11.2012), online unter: <<http://www.paderquellen.de/texte/territorialisierung/>http://www.paderquellen.de/texte/territorialisierung/>.